Dinge, die ich nie gesagt habe.

Dear *insert name*…

Hier nun ein paar Worte, die ich nie gesagt habe, oder die mir nie über die Lippen kommen werden. Wer auch mal die Gelegenheit nutzen möchte, um einer Person etwas zu sagen, der kann gerne das Kommentarfeld dafür nutzen oder rebloggen und selber ein paar anonyme Briefe verfassen.

tumblr_mrxjio2xnw1scns6mo1_500

Dear Person 1,
Ich will, dass du gehst.

Dear Person 2,
Es tat weh. Und ich will, dass auch du gehst.

Dear Person 3,
Es tut mir Leid, dass ich Weihnachten nicht da war.

Dear Person 4,
Gott sei Dank war ich Weihnachten nicht da.

Dear Person 5,
Nur weil ich gehen wollte heißt es nicht, dass ich nicht stark bin. Ich hatte die Stärke einfach nur woanders eingesetzt. Jetzt bin ich hier und ich setze sie hier ein, solange bis ich stolz bin. Solange, bis ich mich nicht mehr Leuten vorstellen muss. Und ich weiß, dass du Angst davor hast. Ich bin stark. Und wenn ich es nicht wäre, dann wäre ich es nur deswegen um dir zu zeigen, dass ich es doch bin.

Dear Person 6,
Ich weiß, dass du ein echter Freund bist und ich habe dich sehr ins Herz geschlossen. Ich habe es dir nie gesagt, weil ich sowas eben nie sage und weil ich glaube, dass wenn du dieser echte Freund bist, es sowieso weißt.
Aber falls du es nicht bist, dann danke ich dir, dass du mir wenigstens dieses Gefühl gegeben hast.

Dear Person 7,
Du kennst mich besser als ich dich. Und besser als ich mich. Ersteres ist mir peinlich. Letzteres beruhigt mich manchmal.

Dear Person 8,
Ich wollte dich gar nicht mögen, aber ich mag dich jetzt und wenn ich jemanden mag, dann bleibt das in der Regel auch so, solange man mir keinen guten Grund dagegen liefert. Ich merke mir wer da war, ich werde das in zehn Jahren noch wissen. Solange ich das weiß, werde ich dich mit anderen Augen sehen. Ich erteile dir hiermit auch die Erlaubnis, mich daran zu erinnern, wenn ich es mal vergessen haben sollte.

Dear Person 9,
Menschen sind nicht ehrlich, sie sind egoistisch, verletzend und selten loyal. Aber deine Seele ist mir so rein und offen begegnet, dass eine Umarmung von dir heilend sein müsste. Eine Bekanntschaft mit dir ist wie Hoffnung. Ich freue mich so darüber dich zu kennen.

Advertisements

21 Kommentare

  1. Person 1:
    es tut mir leid, dass ich dich betrogen haben und dies mehrmals. Ich war nicht bereit für eine Beziehung wie diese. Ich war zu jung 21 und frisch in der Szene, nichts desto trotz war ich ein Schwein

    Person 2:
    Warum dieses ganze Spiel? Warum musste ich so leiden? War ich einfach ein Zeitvertreib? Du hast mein Herz gebrochen und 20Kg kamen dazu.

    Person 3:
    Du hast mein Leben zerstört, mich krank gemacht!
    Ich Danke dir..durch all diesem Leid habe ich gelernt mich zu lieben und ich liebe mich mehr den je. Ich hoffe du findest dein wahres Glück und das dein schlechtes Gewissen abklingt. Ich verzeihe Dir.

    Gefällt 1 Person

  2. Ich habe so etwas ähnliches vor Jahren mal in mein Tagebuch geschrieben… Wunderschön. ❤

    Person 1:
    es tut mir leid, dass das mit uns nicht geklappt hat und die ganze gemeinsame Zukunft, die wir uns ausgemalt haben zu Staub verfallen ist. Ich liebe dich trotzdem noch, als Menschen, als guten Freund, wie einen Bruder. Aber wir passen einfach nicht zusammen.

    Person 2:
    ich wusste nicht, dass es dich so treffen würde, wenn ich aus deinem Leben verschwinde. Ehrlich gesagt dachte ich ich sei nie wirklich ein Teil davon gewesen. Zumindest nich so, wie ich es sehr lange gewünscht habe. Ich weiß nicht mehr was ich denken oder was ich noch fühlen soll.

    Person 3:
    schade, dass wir nicht mehr so viel Zeit miteinander verbringen. Als Kinder waren wir eigentlich jeden Tag zusammen und später in unserer Jugend haben wir uns zumindest 1x am Tag im Schulbus gesehen und unsere Wochenenden zusammen verbracht. Jetzt sind wir in der 'super busy' Erwachsenenwelt und sehen uns so selten. Dabei bist du meine Seelenverwandte, denn Seelenverwandte können auch Freunde sein und müssen sich nicht immer in einer Liebesbeziehung finden.

    Hey, das tat richtig gut! 🙂 Wirklich schönes Format.

    Gefällt 1 Person

  3. Person 1: Werde ich dich je wiederfinden?
    Person 2: Du hast dich davon gestohlen, obwohl du immer so aufrichtig tust. Hast dich einfach nicht mehr gemeldet. Jetzt ist Stille, kein Anruf, kein Gruß, keine Erklärung.
    Person 3: Du hast uns verraten, uns das Wort nicht gegönnt, uns weggeschickt, raus aus deiner Sichtweise. Jetzt geht es uns besser, wir haben uns durchgekämpft, uns einen Namen gemacht. Wir fühlen uns wohl, da wo wir jetzt sind.Danke, das wir dich nicht mehr sehen müssen..

    Gefällt 1 Person

  4. Person 1 :
    Es tut gut dich in meinem Leben zu wissen. Du hast mit mir manch schweren Weg gemeistert und dich mir oftmals in den Weg gestellt, aber ich bin froh dass ich dich habe.

    Person 2:
    Es tut mir leid, was ich dir angetan habe. Wenn ich könnte ich machte es ungschehen.

    Person 3:
    Noch sindnicht viele Jahre ins Land gezogen und doch bist du mir mehr Wert als ich es mit Worten ausdrücken könnte.

    Person 4:
    Du kannst mich mal.

    Person 5:
    Ich liebe dich für das, was du aus u s machst.

    Gefällt mir

  5. Dear xxx
    Ich liebe dich. Du hast mich zu dem gemacht, was ich heute bin. Durch dich hat sich meine Sicht- und Lebensweise komplett geändert. Ich danke dir dafür!

    Dear xxx
    Du bist kein Teil meines Lebens mehr und das ist deine eigene schuld. Du hast mein Vertrauen missbraucht und persönliche Grenzen immer wieder überschritten. Du bist mir dir und deinem Leben unzufrieden und das wird sich auch nicht ändern, wenn du versuchst, das Leben anderer Leute zu entwerten. Werte dich selber auf!

    Dear xxx
    Ich liebe dich so sehr, tu es bitte nicht noch einmal. Ich bin noch nicht bereit, ohne dich zu leben.

    Gefällt mir

  6. Dear Mr X,
    you ve told that you believe in true love and kept my secrets with you. Dear Mr X,
    you made me believe that there was smth to love in you and that was God who createy it in you.
    Dear Mr X,
    you tried to persuade me to believe in HIM and sure it was a good chilled feeling in my soul even I have never thought about his Existence!
    Dear Mr X,
    the next day you betrayed me.
    Shout on me in your silence.
    Wanted me to believe that this all was a test by given HIM.
    DID YOU EVER THINK THAT EVERY HUMAN BEING IS FREE TO DECIDE TO LOVE AND HATE, TO GIVE AND BETRAY EACH OTHER! SO DO NOT PUT YOUR FAULTS AND BAD DECISIONS TO SMTH THAT CAN NOT EVEN SPEAK TO YOU AND ME!

    DEAR MR X,
    please take your guilty feelings to yourself and keep your own responsibilty that you broke my heart.

    Gefällt mir

  7. Fremdschuld /
    pI: du hast mir gezeigt, dass ich will, dass etwas gerecht ist. Du hast mir gezeigt, dass es das nicht gibt und ich daran fest klebe, wie ein Marienkäfer an einem Eisbrocken in der Sonne. Auch wenn ich dich zutiefst verachte, danke ich dir, dass ich nicht länger an Illusionen glaube.

    pII: du willst, dass ich mache, dass in deinem Leben etwas passiert. Du machst, dass bei mir etwas passiert. Aber es ist nichts Gutes, nie und immer das Falsche. Hör endlich auf, leb dein Leben und lass mir meins.

    pIII: du hast vergessen, dass es hier um Menschen geht. Da bist du auch nicht mehr zu retten. Und da ist sie wieder, die Gerechtigkeit, die fehlende, die dich weiterhin da sitzen lässt und nichts und niemand einen eiskalten Klotz von seinem Sockel wirft.

    pIV: ich kann mir nicht aussuchen, ob ich dein Kind bin und du bist verantwortlich, dass ich das sein muss und bleiben werde. Ich kann nicht gehen. Ich hoffe, du gehst.

    pV: ich kenne dich nicht und das wird sich nicht ändern. Und daher hasse ich dich, weil ich dich nicht kennen werde.

    Selbstschuld /
    pI: es tut mir leid, dass es nicht mehr als Dankbarkeit ist. Aber die werde ich so hoch halten, wie es geht. Und hoffe, du merkst es nicht.

    pII: es fällt mir so schwer, dich nicht einzusortieren. Vielleicht liege ich falsch mit meinem böse oder gut, meinem richtig oder falsch. Ich brauch das. Lass mich. Oder lass mich in Ruhe.

    pIII: ich habe dich allein gelassen und das wird immer das schlimmste sein, was ich getan habe. Es kann mir nicht leid tun, da es anders nicht gegangen wäre. Ich hoffe, dass es dir gut geht und du einen Weg gefunden hast, auf dem es sich leben lässt und Menschen getroffen hast, die stark genug sind, dir zu helfen,

    Dankesworte /
    pI: du bist mir ein stimmenfreund. Der beste. Ich muss dich nicht sehen. Die Gedanken teilen funktioniert am besten ohne Gesicht. Und du bist so die schönste.

    pII: du bist kein Mensch. Und ich darf mit dir leben.

    pIII: du bist auch kein Mensch. Und ich glaube, dich gibt es nicht. Und so gut, dass ich das ignorieren kann und mir einbilde, dass es dich gibt.

    Gefällt 1 Person

  8. Dear Person 1:

    ich glaub bei uns ist einfach die Luft raus. Ich weiß nicht mehr, was uns noch verbindet. Aber es fehlt was. Und ich finde es nicht mehr. Ich weiß nicht, ob das noch mal was mit uns wird.

    Dear Person 2:
    Ich habe Dich so viele Jahre nicht gesehen, aber fahr zur Hölle! 😀 Du bist ein Arsch!

    Dear Person 3:
    So, dir wollte ich schon so oft sagen, wie scheiße du eigentlich bist. Wenn ich könnte, würde ich Dich aus meinem Leben verbannen. Geht aber nicht. Scheiß Familie eben. Lass endlich Dein Gejammer sein. Hör auf, andere für Dein Leid verantwortlich zu machen. Hör auf, anderen befehle zu erteilen. Sei nicht ständig beleidigt oder fühl Dich angegegriffen. Sei nicht so naiv wie ein Teenager. Du bist erwachsen.

    Dear Person 5:
    wieso bist du auf einmal so merkwürdig? Ich hab dich total gern!

    Dear person 6:
    Warum bist du nicht so, wie ich denke, das du eigentlich sein müsstest? Weißt Du, wie weh das all die Jahre tat?

    Dear Person 7:
    Bloß gut, das Du da bist! Ohne Dich wäre alles total sinnlos!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s